Über mich

Qualifikationen:

  • langjährige eigene Meditationspraxis

  • 2018 Ausbildung zur Meditationsleiterin bei René Lecoutré (www.meditationsleiter.de)

  • Retreats, Kurse und Weiterbildung zu den Themen: Achtsamkeit, Vipassana, Metta, Interaktive geführte Meditationen

Für mich ist Meditation nicht nur eine Technik zur Entspannung und zum Stressabbau, sondern vor allem eine innere Haltung und ein spiritueller Lebensweg, der durch Entwicklung von Achtsamkeit und Mitgefühl zur inneren Befreiung und zu mehr Frieden im Innen und Außen führt. Da es ein Weg ist, verstehe ich mich selbst auch als Lernende und ich begreife es als Geschenk, diesen Weg gefunden zu haben und Meditationen weitergeben zu dürfen.

Ich fühle mich in der Praxis der Insight (Vipassana) Meditation und in der Philosophie und Ehtik des Theravada-Buddhismus verwurzelt, lasse mich aber auch sehr gerne von anderen Traditionen inspirieren.

Netzwerk:

Du unterrichtest Meditation, Achtsamkeit oder ähnliches und hast Interesse an einem Austausch und/oder an einer Zusammenarbeit mit mir? Dann freue ich mich über eine Kontaktaufnahme!

Spenden:

Die Erlöse der Metta-Meditationsstunden werden komplett gespendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer*innen und Spender*innen!

2020:   500,-EUR an Ärzte ohne Grenzen (privat aufgerundet)

  • Facebook Berit Bogs Meditationen

(c) 2018 - 2020 by Berit Bogs