Butterflies

Mit neuen Augen sehen

Achtsamkeit & Meditation in der Natur

 

"Die Erde lacht in Blumen."

(Ralph Waldo Emerson)

 

Wenn man sich statt in Innenräumen draußen im Wald, im Park oder in der freien Natur aufhält, kann sich ein Gefühl besonderer Leichtigkeit und Freiheit einstellen. Das ist auch kein Wunder, sind wir Menschen doch ein lebendiger Teil der Natur. So geht es in diesem Kurs einmal darum, das Meditieren nach draußen zu verlagern und über die 12 Monate eines ganzen Jahres hinweg die Sinne für unsere natürliche Umwelt zu wecken, vielleicht ihre Schönheiten ganz neu zu entdecken, den Wandel wahrzunehmen und zu lernen dies alles im Herzen zu halten.

Die Stunden der einzelnen Monate können einzeln besucht werden. Es wird eine Mischung aus Erläuterungen und je nach Jahreszeit angeleiteten Achtsamkeits- und Natur-Meditationen im Stehen oder Sitzen sowie achtsamen Spaziergängen oder kleinen Wanderungen geben.

pro Stunde 10,- EUR, Bezahlung vor Ort

verbindliche Anmeldung bis spätestens zum Vorabend

weitere wichtige Hinweise weiter unten

Termine und Ort

Der Veranstaltungsort wechselt, wird aber innerhalb von Mainz oder in naher Umgebung sein. Der jeweilige genaue Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt.

Januar:

Gonsenheimer Wald

 

Anmeldung über den Button oder unter kontakt@beritbogs.com

 

 

HINWEISE

  • Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

  • Du nimmst auf eigene Verantwortung an den Meditationen und den Veranstaltungen teil.

  • Die Stunden finden bei jedem Wetter, außer bei Unwetter statt. Bitte auf angemessene Kleidung, Regen- oder Sonnenschutz achten.

  • Da wir uns auch auf Wiesen und im Wald aufhalten, bitte ggf. an Zeckenschutz denken.