top of page
Barley Fields

Grundlagen von Achtsamkeit & Meditation

6-wöchiger Kurs 

"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick."

(Thich Nhat Hanh)

Dieser Kurs soll einladen, die Grundlagen von Achtsamkeit und Meditation kennenzulernen und Schritt für Schritt eine eigene Meditationspraxis aufzubauen sowie Achtsamkeit im Alltag zu integrieren. Er vermittelt solides Hintergrundwissen und erprobte Anleitungen zum Erlernen von Meditation und dem achtsamen Umgang mit sich selbst und der Welt.

Er ist sowohl für Einsteiger*innen geeignet, aber auch für alle, die sich mehr Gelassenheit wünschen und diese Themen wiederholen, festigen oder sich neu inspirieren lassen möchten. 

 

 

Themen:

  • Grundlagen und historische Wurzeln von Achtsamkeit

  • Einführung ins Meditieren und Umgang mit evtl. auftretenden Schwierigkeiten

  • Zusammenspiel von Konzentration, Achtsamkeit und der inneren Haltung

  • Sich in der Gegenwart verwurzeln: Einen Anker als Basis für die Aufmerksamkeit etablieren

  • Meditation im Liegen, Sitzen, Stehen und in Bewegung

  • Metta-Meditation: Das Herz öffnen lernen

  • Das eigene Mensch-Sein umarmen: Umgang mit Emotionen; die RAIN-Methode

  • Umgang mit Gedanken und Glaubenssätzen

  • Gewahrsein entwickeln

  • Meditationsroutine aufbauen und die Praxis in den Alltag tragen

  • Bedeutung der Ethik

  • Freude und Vertrauen in die Praxis finden

  • Plus: Audio-Aufnahmen der Meditationen für das Üben zuhause

​​​6-wöchiger Kurs

jeweils 90 Minuten

dienstags 19:30 - 21:00 Uhr

07.02. - 14.03.2023

96,- EUR

Anmeldung über den Button oder unter kontakt@beritbogs.com

 

 

 

Weitere wichtige Hinweise folgen weiter unten.

6L7A1447.jpg

Veranstaltungsort:

in den Räumen von 'Yoganess'
An den Kiefern 9, Mainz-Gonsenheim
www.yoganess.de

Matten, Stühle und Sitzkissen sind vorhanden. Bitte eine eigene Decke mitbringen.

HINWEISE

  • Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

  • Die Meditationen beruhen hauptsächlich auf buddhistischen Meditationstechniken, aber man kann sie unabhängig der eigenen religiösen oder weltanschaulichen Haltung ausüben. Ihre positiven Auswirkungen für die körperliche und seelische Gesundheit wurden inzwischen mehrfach wissenschaftlich untersucht und bestätigt. 

  • Nach der Anmeldung bekommst Du eine schriftliche Bestätigung. Die Kursgebühr ist innerhalb von einer Woche fällig, damit wird die Anmeldung verbindlich. 

  • Bis 7 Tage vor Kursbeginn ist eine Stornierung (abzüglich 10,- EUR Stornogebühr) möglich. Danach ist die volle Kursgebühr fällig, es sei denn, der Platz kann anderweitig vergeben werden.

  • Ein Rabatt der Gebühr aufgrund schwieriger finanzieller Situation ist möglich.

  • Du nimmst auf eigene Verantwortung an den Meditationen und der Veranstaltung teil.

  • Beachte bitte auch: Wenn du unter einer akuten psychischen Erkrankung leidest, könnte Meditieren unter Umständen nicht für dich geeignet sein. Bitte kläre dies gegebenenfalls im Vorfeld mit deinem Arzt oder Therapeuten.

bottom of page